Wann:
16. August 2019 um 12:00 – 18. August 2019 um 12:00
2019-08-16T12:00:00+02:00
2019-08-18T12:00:00+02:00
Wo:
360°LUFT
Zauberwinkelweg 53
6311 Oberau
Preis:
650.-
Kontakt:
Sabrina Koch
+43 680 21 85 301
360° Retreat: sternensommer II @ 360°LUFT

das 360°LUFTretreat | ankommen. abschalten. aufatmen.

Eine Auszeit für Körper, Sprache und Geist. Ein Mehrwert für die Seele.

Jedes Retreat beinhaltet:

  • Morgenritual: Sonnengruß/5-Tibeter
  • Morgenmeditation
  • regionale und saisonale Ernährung
  • gemeinsames Ernten, Kochen & Essen
  • tägliche Intutionszeiten (Zeiten der Stille)
  • einen besonderen Themenschwerpunkt

das 360°LUFTprogramm | sternensommer II

Im Jahr 2017 ist der sternensommer erstmals in Brixlegg entstanden. Es war ein fünftägiges Festival für erwachsene Kinder. Gemeinsam haben die TeilnehmerInnen an Themen zu ihrer Gesundheit gearbeitet. Ob soziale Fähigkeiten, Kommunikationsthemen, interaktive Spiele, Ernährungsworkshops und Sport- und Bewegungseinheiten – all das war Teil des Festivals. Eine Sternschnuppen-Nachtwanderung war das Highlight der Auszeit! Auch jetzt, endlich wieder, gibt es den sternensommer. Diverse Bewegungstrainer, Ernährungsexperten und Special Guests werden dabei sein. Nur eins ist anders: man kann ihn ganz oder nur halb buchen, daher gibt es dieses Jahr zwei Teile!

die 360°LUFTphilosophie

  • täglich morgens: Sonnengruß/5 Tibeter & Meditation
  • täglich: eine Stunde stille Auszeit zur eigenen Entwicklung
  • Analogie-Liebe leben
  • gesunde Ernährung
  • Liebe zu allen Lebewesen (auch Mensch! auch Tier!) 😉
  • Jede Frage ist erlaubt. Jedes Nein wird akzeptiert.
  • alle Räume stehen dir zur freien Verfügung
  • Jede Spur, die wir hinterlassen, setzen wir bewusst – oder reinigen sie mit Bedacht.
  • Wir alle sind Teil des Hauses – wir alle gestalten es mit.
  • Wir vertrauen einander und versprechen, dass jedes Geheimnis vertrauensvoll im 360°LUFT verwahrt wird und dessen Wände nicht verlässt
  • Wir sind uns, unserer Verantwortung zum Glück und zur Zufriedenheit bewusst. Wir gestalten unser Leben aktiv selbst und sind Teil der kollektiven Stimmung und Befindlichkeit
  • Wir befassen uns nicht mit Dingen, die wir nicht kennen. Gespräche über nicht anwesende uns bekannte Menschen, Politik oder Nachrichten lassen wir vor der Türe. Wir fokussieren uns auf Austausch, Philosophie, Positives und Sinn. Was uns selbst belastet hat zu jeder Zeit Platz.
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.