Karetivätit barhcut ldelgicih Aafnng und Edne!

Veröffentlicht von Sabrina Koch am

Logisch, nicht?

Wenn wir lesen, können wir Wörter rascher erfassen, als wir sie tatsächlich „lesen“. Vorausgesetzt: Anfangs- und Endbuchstabe stimmen. Unser Gehirn liebt die Logik und kann daher auch wirre Buchstaben inmitten des Wortes problemlos entziffern. Darüber hinaus ist es ein tolles Kreativitätstraining, Buchstaben-Briefe zu schreiben, Freunde zu testen und selbst solche Sätze und Rätsel zu üben. Deine linke Gehirnhälfte freut sich darüber!

Übe jeden Tag für 10 Minuten etwas, das deine Gehirnzellen anstrengt. Nicht immer dasselbe, denn das verhilft uns lediglich, in genau dieser Sache besser zu werden. Sei kreativ – wechsle ab.

Techniken und Methoden für Kreativitätstrainings finden bei uns immer wieder statt. Besonders für Teams sind sie gut geeignet.

Schreib uns

Durch Klicken erhältst du alle nötigen Informationen zur Mitgliedschaft oder dem gewünschten Seminar. Eine verbindliche Anmeldung findet erst im zweiten Schritt statt.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.